Strom - in Kooperation mit Verivox

ein Service von Verivox Datenschutzbestimmungen

Sommer-Umfrage: Deutsche Haushalte sind wahre Energiesparmeister

Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint 15 Stunden am Tag es ist Sommer in Deutschland. Beim Thema Energiesparen behalten die Deutschen jedoch einen khlen Kopf: Dreiviertel der deutschen Bevlkerung denkt auch in der Sommerzeit an das Thema Energiesparen und wie sie weniger Strom verbrauchen. Zu dem Ergebnis kommt eine reprsentative Umfrage des Marktforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Energie- und IT-Unternehmens LichtBlick.

Fr 68 Prozent der Befragten ist Energiesparen im Sommer, wie auch in den anderen Jahreszeiten, sehr wichtig. Sieben Prozent achten sogar verstrkt in den warmen Monaten darauf, weniger Energie zu verbrauchen. Nur ungefhr jeder zehnte ist der Meinung, dass Energiesparen ausschlielich eher in der khlen Jahreszeit relevant ist.

70 Prozent khlen sich bei Hitze klimaneutral ab

Zuhause-Urlauber haben einen genauen Plan, wie sie bei heien Temperaturen fr eine persnliche Abkhlung sorgen und gleichzeitig wenig Energie verbrauchen. Whrend die Nutzung von klimaschdlichen Khlgerten hierzulande noch unpopulr nur fnf Prozent nutzen sie ist, kommt berwiegend die klassische und energiesparende Methode zum Einsatz. 70 Prozent der Befragten gaben an, bei warmen Temperaturen morgens gut zu lften, im Anschluss die Fenster zu schlieen und die Rollos herunterzulassen, um sich vor der Hitze zu schtzen. Ungefhr jeder Fnfte (18 Prozent) springt kurz unter die Dusche fr eine eiskalte Erfrischung.

Standby-Gerte vorm Urlaub ausstpseln

Wenn es auf Reisen geht, ergreifen die Brger konkrete Manahmen, Strom in ihrer Abwesenheit zu sparen. Ob Fernseher, Stereoanlagen oder Satellitenreceiver: Mehr als die Hlfte der Befragten (55 Prozent) ziehen bei allen Gerten, die im Standby-Modus sind, die Stecker. 16 Prozent tauen ihren Khlschrank ab und stellen ihn fr die Reisezeit komplett aus. Die Umfrage zeigt, dass das Thema Energiesparen fr die Bundesbrger mittlerweile fester Bestandteil ihres Alltags und auch der Urlaubsplanung ist, so Volker Walzer, Pressesprecher von LichtBlick. Im Gegensatz zu anderen Lndern sind energiefressende Klimagerte in Deutschland zum Glck bisher kaum ein Thema.

Fr die Umfrage hat das Marktforschungsinstitut YouGov im Auftrag des Energie- und IT-Unternehmens LichtBlick 2.051 Bundesbrger ab 18 Jahren in einer reprsentativen Untersuchung im Mai 2018 online befragt.

Weitere Nachrichten

Verivox Logo© 2018 Verivox GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Verivox verwendet grtmgliche Sorgfalt auf Aktualitt, Vollstndigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewhr fr diese oder die Leistungsfhigkeit der dargestellten Anbieter bernehmen. Bitte beachten Sie die AGB und Datenschutzbestimmungen von Verivox.
Cookie-Einstellungen ändern